Der Helgoländer Hochseewinter

Es gibt viele schöne Plätze auf der Welt, die uns faszinieren, aber nur wenige, die uns in ihren Bann ziehen. Helgoland, det hellge Land, das heilige Land, ist so ein Ort.

Die raue, elementare Natur inmitten der Nordsee. Die Vielfalt auf engstem Raum, von der monumentalen Steilküste bis zur Dünenlandschaft mit Robben- und Seehundkolonien. Das Wissen um die Jahrtausende alte Geschichte und vor allem die ruhige Gelassenheit, die die einsame Lage jenseits des Welthorizontes erzeugt.

Es gibt etwas zu entdecken, was die Insulaner bislang für sich behalten haben: den Helgoländer Hochseewinter. Die Insel hat mit durchschnittlich 2 °C das wintermildeste Klima Deutschlands, Wintertiefsttemperaturen unter 5 °C sind selten. 

Aktuelle Winter-Angebote

Für Ihr individuelles Arrangement-Angebot erreichen Sie uns unter der Telefon-Nummer 04725/81 41-0.

Wellen vor Helgoland
Robben am Meer
Auf der Düne Helgoland